Teilen:

Mit We Love Cycling wollen wir allen Radsportfans stets neue Nachrichten und Unterhaltung aus der Welt unseres geliebten Sports bieten und motivierend zur Seite stehen, um selber aktiv zu bleiben. Wir wollen dieses Versprechen jetzt mehr denn je einhalten. Also, willkommen bei der Vorstellung des nächsten #ride2unite Profis: Michael Matthews.

Wie der Titel schon andeutet, ist Michael einer der Profi-Fahrer, die sich einen Spitznamen verdient haben – ‚Bling‘ entstand aufgrund seiner bemerkenswerten Liebe zu funkelnden Ohrringen. Um jedoch nicht die Aufmerksamkeit von seinem außergewöhnlichen Talent abzulenken: Michael ist heute einer der erfolgreichsten australischen Fahrer im Profi-Peloton. Als renommierter Sprinter und Puncheur hat Matthews seit 2013 jedes Jahr eine Etappe der Grand Tour gewonnen und im Laufe seiner Karriere mehrere Punkte-Trikots gewonnen, darunter auch die „Back to Back“-Trikots in Paris-Nizza.

Wenn man mal ein paar Artikel zu Michael Matthews im Internet liest, dann stellt man schnell fest, dass Michael trotz des etwas merkwürdigen Spitznamens ein durch und durch bodenständiger Typ ist, der stolz auf seine Tochter ist, Sushi liebt und zu seinen Hobbys Go-Kart und Motocross zählt.

Deshalb freuen wir uns darauf, den charismatischen Profi zusammen mit der charmanten Moderatorin und Interviewerin Laura Meseguer, einer bekannten spanischen Sportjournalistin und Eurosport-Moderatorin, online vorzustellen.

Schaltet den internationalen IGTV-Kanal am Mittwoch, den 10. Juni 2020, um 18.00 Uhr für ein weiteres #ride2unite-Event ein. Michael und Laura werden über das Zusammenspiel von Familienleben und Radsport, lebensverändernde Rennen, seine Karriere beim Team Sunweb, die Umstände der abrupt abgesagten Radsportsaison 2020, Heimtraining und viele weitere Themen sprechen.

Diese Website verwendet Cookies

Weitere Informationen über die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten durch Cookies und weitere Informationen über Ihre Rechte finden Sie in den Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten durch Cookies und andere Webtechnologien. Nachfolgend können Sie Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auch für statistische Zwecke und zur Analyse des Nutzerverhaltens erteilen.