Veranstaltungen

So kurz vor dem Beginn der Olympischen Spiele nimmt Maximilian noch einmal richtig Fahrt auf. Im 200-Meter-Sprint hat er schon im Training eine sehr gute Zeit. Diese will er bei den Spielen in Tokio natürlich unbedingt überbieten. Zu Gast beim Training war Kristina Vogel. Das hat sichtliche Freude bei unserem erfolgreichen Sprinter ausgelöst, denn die beiden pflegen eine langjährige Freundschaft. Was Kristina zu seiner aktuellen Leistung sagt und wer aus ihrer Sicht einen Sprint zwischen ihr und unserem Road2Tokyo-Star gewonnen hätte, erfahrt ihr im Video.

Um eine gute Zeit auf der Bahn zu fahren, ist für Bahnradsprinter das richtige Training essenziel. Wie Maximilians Krafttraining aussieht und welche Trainingseinheiten noch auf seinem Plan stehen, könnt ihr auf der #road2tokyo verfolgen. Schaut dazu auch gerne auf unserem Instagram Kanal vorbei.