Veranstaltungen
Teilen:

Ein Allrounder trainiert auf seiner Lieblingsstrecke: Johann von Bülow schnallt das Rennrad auf seinen ŠKODA KODIAQ, manövriert sich durch den Großstadtdschungel seiner Wahlheimat Berlin raus ins Grüne. Der Schauspieler will fit sein für seinen bereits vierten Start im grünen Trikot des ŠKODA Veloteams; diesmal nimmt er das Jedermann-Rennen in Erfurt am 1. September unter die schmalen Räder.

Das Jedermann-Rennen in Erfurt findet am letzten Tag der Deutschland Tour statt. Start ist um 08:30 Uhr auf dem Erfurter Domplatz. Die Hobby-Athleten können zwischen einer 64 Kilometer und einer 113 Kilometer langen Strecke wählen, wobei letztere respekteinflößende Anstiege enthält. Das ŠKODA Veloteam mit Starter Johann von Bülow ist in Erfurt rund 100 Radler stark.

ŠKODA AUTO Deutschland ist Hauptsponsor und Fahrzeugpartner der Deutschland Tour, der einzigen deutschen Etappenrundfahrt für Profis. 45 Begleit- und Organisationsfahrzeuge mobilisieren die viertägige Veranstaltung, darunter der neue ŠKODA SCALA sowie die Modelle OCTAVIA COMBI, KAROQ und KODIAQ. Start ist am 29. August in Hannover, 703 Kilometer später findet der Zieleinlauf am 1. September an der Erfurter Messe statt. Im Zielbereich mit der ŠKODA Roadshow trifft auch der Pulk der Jederfrauen und -männer mit Johann von Bülow ein. Bis zu 3.000 Hobby-Sportler werden erwartet.

Diese Website verwendet Cookies

Weitere Informationen über die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten durch Cookies und weitere Informationen über Ihre Rechte finden Sie in den Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten durch Cookies und andere Webtechnologien. Nachfolgend können Sie Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auch für statistische Zwecke und zur Analyse des Nutzerverhaltens erteilen.