Teilnahmebedingungen STRAVA und Datenschutzhinweise

1. Gegenstand der Teilnahmebedingungen und Veranstalter

(1) Diese Teilnahmebedingungen regeln die Bedingungen für eine Teilnahme an dem #Ride2Unite STRAVA-Gewinnspiel. Die Beschreibung und der Ablauf des Gewinnspiels erfolgen im Rahmen der jeweiligen Aktion im Ausschreibungstext auf der STRAVA ŠKODA We Love Cycling Germany Seite. Dies betrifft insbesondere:

  • Aufgabe bzw. Teilnahmevoraussetzungen für das konkrete Gewinnspiel
  • Teilnahmeschluss
  • zu gewinnende Preise
  • Angaben, dass dasselbe Gewinnspiel auch auf anderen Plattformen durchgeführt wird.

(2) Die Teilnahme ist nur einmalig gestattet. Das gilt auch, sofern ein Gewinnspiel auf mehr als einer Plattform durchgeführt wird.

(3) Veranstalter des Gewinnspiels ist ŠKODA AUTO Deutschland GmbH, Max-Planck-Str. 3-5, 64331 Weiterstadt

(4) Mit Teilnahme am jeweiligen Gewinnspiel werden diese Teilnahmebedingungen angenommen.

(5) Das Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu STRAVA, es wird weder von STRAVA gesponsert, unterstützt noch organisiert. Die ŠKODA AUTO Deutschland GmbH ist nicht verantwortlich für den Zugang zum Gewinnspiel. Dies schließt sowohl die technische Verfügbarkeit des Internet im Allgemeinen wie auch die Verfügbarkeit des Services von STRAVA mit ein.

2. Teilnahme

Teilnahmeberechtigt sind alle, die das 18. Lebensjahr vollendet und ihren Wohnsitz in Deutschland haben. Ausgeschlossen sind Mitarbeiter der ŠKODA AUTO Deutschland GmbH sowie Angehörige solcher Mitarbeiter und deren Verwandte. Die Teilnahme mit gefälschten Identitäten oder mit Identitäten von Dritten ist nicht erlaubt.

3. Gewinne und Gewinnbenachrichtigung

(1) Der Gewinner wird innerhalb von 48 Stunden nach Teilnahmeschluss per Zufallsprinzip ermittelt. Der Gewinner wird auf der STRAVA ŠKODA We Love Cycling Germany Seite genannt oder per Privatnachricht benachrichtigt und aufgefordert, innerhalb von einer Woche Kontakt zu uns aufzunehmen und dabei die zur Gewinnübergabe erforderlichen Kontaktdaten ordnungs- und wahrheitsgemäß vollständig zu übermitteln.

(2) Geht von einem Gewinner innerhalb der angegebenen Frist keine persönliche Nachricht bei uns ein, erlischt der Gewinnanspruch. Wir sind in diesem Fall berechtigt, eine Ersatzauslosung durchzuführen.

(3) Je Teilnehmer ist nur ein Gewinn je Gewinnspiel möglich.

(4) Der Gewinn ist weder übertragbar, noch kann der Gewinn getauscht oder in bar ausgezahlt werden.

(5) Sofern Umstände eintreten, die uns eine Gewinnübergabe unmöglich machen und die wir nicht zu vertreten haben, akzeptiert der jeweilige Gewinner einen angemessenen Ersatzgewinn. Solche nicht zu vertretenden Umstände sind insbesondere solche, die bei den Sponsoren der Gewinne liegen.

(6) Die Gewinne werden dem Gewinner per Post oder E-Mail an die angegebene Anschrift gesendet. Mit Übergabe des Gewinns an eine Transportperson geht die Gefahr auf den Gewinner über. Für Lieferschäden sind wir nicht verantwortlich.

4. Haftung und Freistellung

(1) Sofern der Teilnehmer Fotos oder sonstige Inhalte hochlädt, garantiert der Teilnehmer, dass deren Bereitstellung, Veröffentlichung oder Nutzung nicht gegen geltendes Recht oder Rechte Dritter verstößt.

(2) Der Teilnehmer stellt uns von Ansprüchen Dritter gleich welcher Art frei, die aus der Rechtswidrigkeit von Inhalten resultieren, die der Teilnehmer hochgeladen hat. Die Freistellungsverpflichtung umfasst auch die Verpflichtung, uns von Rechtsverteidigungskosten (z.B. Gerichts- und Anwaltskosten) vollständig freizustellen.

(3) Mit der Teilnahme am Gewinnspiel stellt der Teilnehmer Strava von jeder Haftung frei.

5. Ausschluss

(1) Ein Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen berechtigt uns, den jeweiligen Teilnehmer von der Teilnahme auszuschließen. Dies gilt insbesondere, wenn der Teilnehmer falsche Angaben macht oder verwendete Fotos oder andere Inhalte (z.B. Kommentare) geltendes Recht oder Rechte Dritter verletzen. Gleiches gilt bei Inhalten, die als gewaltverherrlichend, anstößig, belästigend oder herabwürdigend angesehen werden können oder in sonstiger Weise gegen das gesellschaftliche Anstandsgefühl verstoßen.

(2) Handelt es sich bei dem ausgeschlossenen Teilnehmer um einen bereits ausgelosten Gewinner, kann der Gewinn nachträglich aberkannt werden.

 6. Datenschutzhinweise

Für die Teilnahme am Gewinnspiel ist die Verarbeitung personenbezogener Daten notwendig. Der verantwortlichen ŠKODA AUTO Deutschland GmbH ist der Schutz personenbezogener Daten wichtig. Deshalb informieren wir nachstehend gemäß Art. 13 DSGVO über die Verarbeitung personenbezogener Daten und die jeweils zustehenden Rechte.

A. Verantwortliche Stelle

Der Verantwortliche im Sinne der Datenschutz-Grundverordnung und anderer nationaler Datenschutzgesetze der Mitgliedsstaaten sowie sonstiger datenschutzrechtlicher Bestimmungen ist die:

ŠKODA AUTO Deutschland GmbH, Max-Planck-Straße 3-5, D-64331 Weiterstadt

B. Zwecke, für die personenbezogene Daten verarbeitet werden, und Rechtsgrundlagen

Deine personenbezogenen Daten (Strava-Name zur Teilnahme am Gewinnspiel; bei Gewinnern zudem voller bürgerlicher Name, Anschrift, Handynummer und E-Mail-Adresse, soweit zur Gewinnabwicklung benötigt), verarbeiten wir nur, soweit sie zum Zweck der Durchführung des Gewinnspiels erforderlich sind. Rechtsgrundlage ist hier der durch die Teilnahme an dem Gewinnspiel bestehende Vertrag zwischen ŠKODA AUTO Deutschland und dem Teilnehmer (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO).

C. Empfänger der personenbezogenen Daten

An externe Dritte übermitteln wir die Daten nicht. Mit Dienstleistern, die wir für die Durchführung des Gewinnspiels (etwa die Zusendung von Gewinnen, Agenturen) eingesetzt haben, wurden datenschutzrechtliche Auftragsverarbeitungsverträge vereinbart.

D. Übermittlung der Daten in ein Drittland

Wir übermitteln Ihre Daten nicht in ein Drittland. Bitte beachten Sie jedoch, dass die Nutzung von Strava ggf. eine Übermittlung in ein Drittland nach sich zieht. Insoweit verweisen wir auf die Datenschutzhinweise von Strava, die unter dem folgenden Link einsehbar sind:

https://www.strava.com/legal/privacy?hl=de-DE#full_policy

E. Löschung Ihrer personenbezogenen Daten

Sollte ein Teilnehmer seine Teilnahme am Gewinnspiel wieder beenden, werden seine personenbezogenen Daten nicht weiter durch ŠKODA AUTO Deutschland aufbewahrt. Nimmt ein Teilnehmer bis zum Zeitpunkt des Teilnahmeschlusses am Gewinnspiel teil, werden seine personenbezogenen Daten so lange gespeichert, wie dies für die Abwicklung der Gewinnerermittlung und ggf. der Gewinnübergabe erforderlich ist oder ggf. gesetzliche Speicherpflichten bestehen. Anschließend werden alle personenbezogenen Daten vollständig gelöscht.

F. Betroffenenrechte

Jeder Teilnehmer hat hinsichtlich der durch uns verarbeiteten personenbezogenen Daten folgende Rechte:

  • Recht auf Auskunft,
  • Recht auf Berichtigung,
  • Recht auf Löschung,
  • Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
  • Recht auf Datenübertragbarkeit,
  • Widerspruchsrecht,
  • Recht auf Widerruf einer erteilten Einwilligung.

Ferner haben Teilnehmer das Recht, sich bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu beschweren.

G. Kontaktdaten des Datenschutzbeauftragten des Verantwortlichen

Datenschutzbeauftragter, ŠKODA AUTO Deutschland GmbH, Max-Planck-Straße 3-5, 64331 Weiterstadt, Deutschland, datenschutz@skoda-auto.de

7. Schlussbestimmungen

(1) Sollten die Teilnahmebedingungen unwirksame Regelungen enthalten, bleibt die Wirksamkeit der Bedingungen im Übrigen unberührt.

(2) Es gilt deutsches Recht. Ein Rechtsweg zur Überprüfung der Auslosung ist ausgeschlossen.

Stand: 30.04.2020

 

 

Diese Website verwendet Cookies

Weitere Informationen über die Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten durch Cookies und weitere Informationen über Ihre Rechte finden Sie in den Informationen über die Verarbeitung personenbezogener Daten durch Cookies und andere Webtechnologien. Nachfolgend können Sie Ihre Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten auch für statistische Zwecke und zur Analyse des Nutzerverhaltens erteilen.