Tour de France

Von We Love Cycling

Tour de France – Geist der Eroberung!

DIE TOUR DE FRANCE 2022

Vier Länder: Dänemark, Belgien, die Schweiz und natürlich Frankreich stehen bei der Tour 2022 auf dem Programm – so viele wie seit 2017 nicht mehr. Die 109. Auflage der großen Frankreich Rundfahrt vom 1. Juli bis zum 24. Juli 2021 startet in Kopenhagen. Dänemark ist das zehnte Land, das als Kulisse für den Tour-Auftakt dient, und das nördlichste in der Geschichte der Tour. In Frankreich wird die Tour in 8 Regionen und 29 Departements zu Gast sein.

Nach einem Transfertag für die Profisportler nach Frankreich geht es über einen herausfordernden Anstieg nach L’Alpe d’Huez. Nach insgesamt 21 Etappen und 3328 Kilometern endet die Tour ganz klassisch in Paris auf dem Prachtboulevard Champs-Élysées.

Zum 19. Mal in Folge ist ŠKODA als offizieller Sponsor und Fahrzeugpartner mit im Rennen. Als Sponsor des Grünen Trikots für den Führenden in der Punktewertung sind wir gespannt, wer die Sprints in 2022 für sich entscheidet. Doch wer auch immer am Ende den Sieg für sich entscheidet: Alle, die bei der Tour de France dabei sind, werden in über 200 Begleitfahrzeugen von uns sicher ins Ziel gebracht: Von der Rennorganisation und Streckenkontrolle, über die Team Manager, Mechaniker bis hin zu den Pressevertretern. Allen voran unser Führungsfahrzeug mit der Nummer 1 – der leuchtend rote ŠKODA ENYAQ iV mit speziellem Le Tour und ŠKODA Branding. Er ist nicht nur ein Eyecatcher, sondern zugleich die „mobile Schaltzentrale“ vom Rennleiter Christian Prudhomme.

Am Schlusstag in Paris startet 2022 erstmalig die „Tour de France Femmes avec Zwift“ mit der ehemaligen Profi-Radsportlerin Marion Rousse als Renndirektorin. Diese Tour de France führt über acht Etappen nach 1029 Kilometern zur Super Planche des Belles Filles in den Vogesen. Wir stehen hier am Beginn einer neuen Zeitrechnung in der Geschichte der Tour de France, die wir als ŠKODA gerne unterstützen.